Aktuelles

Nachrichten Landesverband

Herzlich Willkommen beim Landesverband der Thüringer Schullandheime

 

Wenn Sie eine (mehrtägige) Klassenfahrt planen, sind Sie hier genau richtig. Warum?

  • weil bei uns Pädagogen vor Ort sind, die Sie beraten und die meist selbst entwickelten Angebote begleiten
  • weil sich Schüler und Lehrer in der neuen Umgebung ganz anders kennenlernen
  • weil unsere Häuser schon durch die Ausstattung zum entdeckenden Lernen einladen
  • weil Leben und Lernen in der Gemeinschaft Spaß machen, aber auch helfen, Toleranz und Kooperation zu üben und Konflikte zu meistern
  • weil wir nicht nur eine Unterkunft, sondern wirklich ein Heim auf Zeit bieten
  • weil es in unserem Verband 20 Schullandheime gibt, die so vielfältige Programme anbieten, wo jeder etwas nach seinem Bedarf finden kann
  • weil TMBJS und Thillm zu unseren Partnern gehören und wir uns mit der Bildung besonders eng verbunden fühlen

Wir freuen uns darauf, viele Schulklassen in unseren Häusern begrüßen zu können. Gemeinsam möchten wir mit Schülern und Lehrern an unseren besonderen Lernorten interessante Tage gestalten und einen Höhepunkt im Schuljahr schaffen.


Weitere Hinweise gibts auf dieser Webseite und in unserem neuen Flyer.

Notwendige Formulare und Vorschriften finden Sie hier.

Wir wünschen viel Freude beim Stöbern!

Frühjahrs- Mitgliederversammlung 2018

Schullandheimleiter und -mitarbeiter trafen sich am Freitag dem 13. April im Schullandheim "Stern" Jena.

Sie wurden vom Leiter des Hauses, Herrn Andy Most, herzlich begrüßt und durch Gebäude und Außengelände geführt. Das SLH mitten im Wald bietet sehr vielseitige Möglichkeiten für pädagogische Arbeit und Freizeitgestaltung der Schulklassen. Schon während dieses schon traditionellen Rundgangs wurden viele Gespräche geführt und  Erfahrungen ausgetauscht.

Ein Höhepunkt der Beratung war die Verleihung der Gütesiegel "Anerkanntes Schullandheim des Landes Thüringen" durch Frau Dr. Malz vom TMBJS und die Verbandsvorsitzende Ina Gerlof.

Das Gütesiegel erhielten:

- Das SLH "Schule im Grünen" Fischbach für sein neues Projektangebot "Der Apfel" sowie

- das SLH "Stern" Jena für sein neues Projektangebot "Improvisationstheater"

   Gütesiegel Jena

Aktuell tragen 10 der 19 Thüringer Schullandheime dieses Qualitätssiegel.

Inhalt der weiteren Beratung waren der Bericht des Vorstandes,  Fragen an das TMBJS sowie das Thema "Demokratie im Schullandheim" . Die Anwesenden waren sich darüber einig, dass jeder einzelne durch sein Handeln die Demokratie stärken und erhalten muss und dass die notwendigen Fähigkeiten in den verschiedensten Formen durch Handeln erlernt werden müssen. Das Schullandheim ist dafür sehr geeignet, denn gemeinsames selbstbestimmtes Leben und Lernen kann nur funktionieren, wenn Kinder und Jugendliche Verantwortung übernehmen und Toleranz üben.

Die Fortbildung am Samstag war die passende Ergänzung dazu. Herr Mike Stellmacher vom I-GSK absolvierte mit den Teilnehmern ein Sozialkompetenztraining. Sie erlebten selbst, wie bestimmte Spiele das Wir- Gefühl stärken können und werden es sicher an ihren Schullandheimen nachnutzen.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Gastgeber, die zwei Tage lang für sehr gute Arbeitsbedingungen und eine gute Betreuung sorgten.

Kinderkult - wieder dabei in Halle 3

Bei den Projekttagen konnten wir wieder viele Schulklassen an unserem Stand begrüßen. Bei den Spielen kam ein auf Zusammenarbeit, Geschick, Aufmerksamkeit an. Und nebenbei gab es für die Kinder jede Menge Spaß und für die Lehrer Informationen und Anregungen für Klassenfahrten in Thüringer Schullandheime.


Action

Ganz unterschiedliche Spiele konnten in kleinen und großen Gruppen ausprobiert werden.


Familienwochenende

Während die Kinder bastelten,schnitzten und spielten, kamen wir mit den Eltern ins Gespräch, auch über die Möglichkeiten für Klassenfahrten.

Wir freuen uns schon auf die nächste "KINDERKULT" vom 21. bis zum 24 Februar 2019!

Informationsveranstaltungen - Bildungsplan und Kompetenzmodell im Schullandheim

 

Wie kann man den Thüringer Bildungsplan mit dem Kompetenzmodell der Lehrpläne verbinden?

Dazu läuft zurzeit eine Veranstaltungsreihe des Landesverbandes, auf die auch das TMBJS in seinem Newsletter hinweist.

Veranstaltungen vor allem mit Grund- und Förderschulleitern finden in den Schaulamtsbereichen Ost-, Süd-, Nord- und Westthüringen statt.

Am Beispiel des Projektes "Schattenspiel - eine Methode zum Kompetenztraining von Schülern" aus dem Jenaer Schullandheim "Stern" werden Möglichkeiten zur Umsetzung anschaulich erläutert.

Daneben stellen sich die Schullandheime der jeweiligen Region mit einer kleinen Präsentation vor.

Auf diese Weise erfahren die Lehrer viel über die besonderen pädagogischen Potenzen eines Schullandheimaufenthaltes.

Schulleiterberatung in Weida  Unsere Referentin in Aktion

 

Schulleiterberatung in Eisfeld


Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Landesverband der Schullandheime in Thüringen e.V. | Geschäftsstelle SLH "Stern" | PF 100226 | 07702 Jena